Speed Walking beim Winterlauftreff

Der Herbst hat bereits Einzug gehalten und das heißt, dass bald der Winterlauftreff beginnt. Schon am 9. November wollen wir starten. Neu ist in diesem Jahr die Möglichkeit des Speed Walking. Im Selbstversuch habe ich das im vergangenen Winter an vielen Abenden in den Monaten November, Dezember, Januar selbst durchgeführt und finde diese Form des Ausdauertrainings klasse für alle, die aus verschiedenen Gründen nicht laufen möchten. AKTIV muss es allerdings sein mit hoher Schrittfrequenz, viel Körperspannung und gutem Fußabdruck, dann ist es effektiv! Wer Lust hat, der kommt zu den Einführungsterminen am 12. und 19. Oktober um 17 Uhr (bitte anmelden!) und erlernt das Speed Walking. Und dann steht dem Walking-Start beim Winterlauftreff im November nichts im Wege. Ich freu‘ mich schon, Bettina.

Die Mitarbeiter der Firma Karl Popp …

… haben das begleitete Lauftraining nun abgeschlossen. Schön, wenn viele von ihnen am Ball blieben. Denn dann gibt es im nächsten Frühjahr eine Auffrischung. Die BGM (Betriebliches Gesundheitsmanagement) – Verantwortlichen bei Popp halten Ausschau nach Vielem, was Mitarbeitern gut tut, das ist mein Eindruck. Das Angebot des Lauftrainings war ein kleiner Teil. Ich kenne die schöne Küche, den Aufenthaltsraum mit Terrasse, die Planungen für ein Beach-Volleyball-Feld, Gesundheitstage. Zum Abschluss gab es einheitliche Shirts. Ich bekam auch eins. In Zukunft machen alle Popp-Mitarbeiter Werbung für Leben&Laufen, weil sie mein Logo (Herz auf Weg) auf ihrer Brust tragen. Ich freue mich …

Bildschirmfoto 2017-06-19 um 18.50.17

Berlin-Halbmarathon erfolgreich absolviert

2017-03-02.Berlin_1Jana (li, in 1:49 h) und Lidia (2. v.l. in 2:05 h)) aus dem diesjährigen „Halbmarathonprojekt für Berlin“ haben zusammen mit Lisa, Nadine und Kerstin (v.l.) sehr erfolgreich teilgenommen. Außerdem waren für die Leben&Laufen Gruppe Matthias, Jürgen, Xenia, Sylvia, Stephanie, Petra und Christiane dabei.

Das intensive Training in der Gruppe hat sich ausgezahlt. Donnerstags wurde seit November im Rahmen des Winterlauftreffs gemeinsam trainiert. Vorher gab es jede Woche eine Einheit Athletiktraining. An vielen Abenden sah es in unserer kleinen Sackgasse dann so aus:IMG_3999

An den Wochenende kamen Schlüsseltrainingseinheiten dazu (lange Läufe, Intervalltrainings, ein Trainingswettkampf). Lidia hat die Idee, im nächsten Frühjahr mit Läufern aus dieser Gruppe in ihrer Heimat Posen/Polen an den Start zu gehen. Tolle Sache!